Silvretta Card

Silvretta Card – Der Name ist Programm

Ein Sommerurlaub im Hotel Goldener Adler in Ischgl wird belohnt – für Sie ein Gewinn auf ganzer Linie!
Bereits bei Ihrer Anreise erhalten Sie die Silvretta Card ganz automatisch. Folgende Leistungen können Sie vollkommen kostenlos in Anspruch nehmen:

  • Sämtliche geöffnete Seil- & Sesselbahnen in Galtür, Ischgl, Samnaun, Kappl und See
  • Öffentlicher Busverkehr zwischen Landeck und der Bielerhöhe
    (Silvretta Stausee)
  • Frei- & Hallenbäder in Ischgl und Galtür, Badesee in See
  • Silvretta Hochalpenstraße
  • Alpinarium Galtür, Seilbahnmuseum Ischgl

Hier können Sie auch alle Informationen zur Silvretta Card als pdf herunterladen: Informations-Folder Silvretta Card

Berge im Fokus
Mit der Silvretta Card all inclusive können Sie sämtliche geöffnete Seil- & Sesselbahnen in den Orten Galtür, Ischgl, Samnaun, Kappl und See benutzen.

Auto.frei
Ihr Auto können Sie getrost stehen lassen, denn der regionale Busverkehr befördert Sie kostenlos auf der Strecke zwischen Landeck und der Bielerhöhe (Silvretta Stausee). Auch eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder über die Silvretta Hochalpenstraße ist möglich. In diesem Fall setzen Sie sich bitte vorab mit Ihrem Vermieter in Verbindung.

Abkkühlung gefällig?
Kein Problem – die Hallenbäder in Ischgl und Galtür sowie das Freibad Ischgl und der Badesee in See öffnen kostenlos ihre Pforten und versprechen Entspannung im kühlen Nass.

Höher geht’s kaum…
… denn die beliebte Silvretta Hochalpenstraße können Sie mit dem privaten PKW, Motorrad oder Bus auf einer Panoramatour kostenlos passieren. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, die neuesten Motorrad Modelle vergünstigt im High- Bike Testcenter Paznaun zu testen.

Für Kulturinteressierte
Das Alpinarium mit seiner Ausstellung über die Beziehung von Galtür mit der Welt zieht Gäste ebenso in seinen Bann wie das Seilbahnmuseum Ischgl, das mit interessanten Details über die Entwicklung eines der wohl fortschrittlichsten Unternehmen der Alpen informiert.